datenschutzerklärung

Stand: 25.05.2018

VERANTWORTLICHE STELLEN

Verantwortlich für die Daten:
HHometown Fitness
Hoheluftchaussee 40a, 20253 Hamburg
T 0172 84 523 09
E-Mail: joe@hometown-fitness.de
Inhaber: Jochen A. Schmidt


UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir nehmen den Schutz von persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die
Vorgaben der Datenschutzgesetze. Bei der Speicherung und Verarbeitung persönlicher
Daten verfahren wir gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen für Deutschland,
insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz
(BDSG).

Die Erhebung, Speicherung, Weitergabe und Nutzung Ihrer personenbezogener Daten
(„Datenverarbeitung“) erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung und aufgrund gesetzlicher
Erlaubnisregelungen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener
Daten basiert auf Artikel 6, (1) b) DSGVO. Die Datenverarbeitung dient der Erfüllung
oder Anbahnung einer Geschäftsbeziehung mit dem Auftraggeber.
Folgende personenbezogene Daten können betroffen sein:

• Name, Vorname
• Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse

Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich für den Zweck verwendet, der
Ihnen von der hauptverantwortlichen Stelle mitgeteilt wurde. HHometown Fitness gibt
die Daten nicht an andere Personen oder Stellen weiter, auch nicht in anonymisierter
Form.


KONTAKT MIT UNS

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden eure angegebenen Daten
zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns
gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


EURE RECHTE

Im Rahmen der gesetzlichen Regelungen habt ihr uns gegenüber folgende Rechte
hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

• Recht auf Auskunft
• Recht auf Berichtigung oder Löschung
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
• Recht auf Datenübertragbarkeit

Zudem habt ihr das Recht, euch bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die
Verarbeitung eurer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.


VERSCHLÜSSELUNG

Die Kommunikation mit unserem Daten-Server erfolgt während der gesamten
Durchführung der Tests verschlüsselt (SSL-Verschlüsselung, 256-Bit). Das SSLProtokoll
sichert die Authentizität des Servers sowie die Vertraulichkeit und Integrität der
Daten bei der Übermittlung über das Internet. Achtet bitte darauf, dass die SSLVerschlüsselung
bei entsprechenden Aktivitäten von eurer Seite her aktiviert ist. Der
Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile
wechselt von „http://“ zu „https://“. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten
les-bar. Übermittelt eure vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSLVerschlüsselung
und wendet euch im Zweifel an uns. Wir möchten es aber an dieser
Stelle nicht versäumen, auf die allgemeinen Gefahren der Internetnutzung hinzuweisen,
auf die wir keinen Einfluss haben.


IP-ADRESSEN

Eine Internetnutzung ist immer ein bidirektionaler Datenaustausch zwischen mindestens
zwei Rechnern. Dazu erfassen und speichern die beteiligten Rechner wechselseitig ihre
IP-Adressen (entspricht den Telefonnummern im Telefonnetz). In unserem Fall wird
dadurch z. B. sichergestellt, dass alle Angaben, die von einem Computer bei einer
Bearbeitung einer webbasierten Potenzialanalyse gesendet werden, auch korrekt
zugeordnet werden. Die IP-Adresse identifiziert den Rechner, nicht den jeweiligen
Benutzer. Die IP-Adressen werden von uns regelmäßig gelöscht.


ERHEBUNG VON ZUGRIFFSDATEN

Die Auslieferung und Darstellung der Inhalte über unsere Webseite erfordert technisch
die Erfassung bestimmter Daten. Mit Ihrem Zugriff auf unsere Webseite werden diese
sogenannten Server-Logfiles durch uns oder den Provider der Webspace erfasst. Diese
Logfiles erlauben keinen Rückschluss auf euch und eure Person. Die entsprechenden
Informationen bestehen aus dem Namen der Webseite, der Datei, dem aktuellen Datum,
der Datenmenge, dem Webbrowser und seiner Version, dem eingesetzten
Betriebssystem, dem Domain-Namen Ihres Internet-Providers, der Referrer-URL als
jene Seite, von der Sie auf unsere Seite gewechselt sind, sowie der entsprechenden IPAdresse.
Wir nutzen diese Daten zur Darstellung und Auslieferung unserer Inhalte sowie
zu statistischen Zwecken.


SERVER LOGFILES

Bei den Server Logfiles handelt es sich um anonymisierte Daten, die bei Ihrem Zugriff
auf unsere Webseite erfasst werden. Diese Informationen ermöglichen keine
Rückschlüsse auf euch persönlich, sind aber aus technischen Gründen für die
Auslieferung und Darstellung unserer Inhalte unverzichtbar. Weiterhin dienen Sie
unserer Statistik und der ständigen Optimierung unserer Inhalte. Typische Logfiles sind
das Datum und die Zeit des Zugriffs, die Datenmenge, der für den Zugriff benutzte
Brow-ser und seine Version, das eingesetzte Betriebssystem, der Domainname des von
Ihnen beauftragten Providers, die Seite, von der Sie zu unserem Angebot gekommen
sind (Referrer-URL) und Ihre IP-Adresse. Logfiles ermöglichen außerdem eine genaue
Prüfung bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite.
 

VERWENDUNG VON COOKIES

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem
Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser
Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine
Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie
werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf
Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns,
Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies
informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlaubst, die Annahme von Cookies für
bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der
Cookies beim Schließen des Browsers aktivierst. Bei der Deaktivierung von Cookies
kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


HAFTUNGSHINWEIS

Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte dieser
Webseiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


UNITED DOMAINS

Unsere Website wird von United Domains gehostet. Der Server, auf dem
personenbezogene Daten gespeichert werden, steht in Deutschland. Der Server
arbeitet mit Linux. United Domains erhebt und verarbeitet Daten zur Diensterbringung.
Erfasst werden von United Domains Zieldomain, IP, Datum+Zeit, Methode, Referrer
(falls existent), Clientversion in Form des standard Apache LogFormats. Spätestens
nach 14 Tagen werden die Zugriffsdaten auf gehosteten Domains gelöscht (auch
etwaige Backups dieser Daten sind dann gelöscht).
Wichtig: Keinesfalls verkauft United Domains deine Daten oder gibt sie zu
Werbezwecken weiter.


SQUARE SPACE

Unsere Website wurde mit Square Space erstellt. Squarespace ist ein
Redaktionssystem: dieses wird bereitgestellt von Squarespace, Inc., 225 Varick Street,
12th Floor, New York, NY 10014, EU-MWST-Nr.372003935 ( im Folgenden
Squarespace). Squarespace erfüllt die Bedingungen des EU-US und US-SWISS Privacy
Shield Abkommens.